ARCHIV 2015

Die Helden der Vereinsmeisterschaft 2015

Es fanden wieder die alljährlichen Vereinsmeisterschaften statt. Während es beim den Einzelwettbewerben noch Verzögerungen aufgrund des Wetters gab, konnten die Doppel- und Mixed-Duelle beim exzellentem Tenniswetter gespielt werden.
Einzig Simone Maaß konnte ihren Titel aus dem Vorjahr verteidigen und bekommt nun auf dem Wanderpokal eine zweite Eintragung. Bei den Herren konnte der 16-jährige Jaris Paulsen den Titelverteidiger Nils Lohmann im Halbfinale und Pitt Voigt im Finale schlagen.
Wolfgang Jakobeit eroberte bei den Herren 60 nach einem 2. Platz im Vorjahr dieses Mal den Sieg gegen Manfred Dohrn.

Sieger und Besiegte:
Damen: 1. Simone Maaß, 2. Sabine Krogmann
Herren: 1. Jaris Paulsen, 2. Pitt Voigt
Herren 60: 1. Wolfgang Jakobeit, 2. Manfred Dohrn
Damen-Doppel: 1. Sabine Krogmann+Gesa von Possel, 2. Simone Maaß+Birgit Brusch
Herren-Doppel: 1. Jaris Paulsen+Lennard Schmidt, 2. Pitt Voigt+Johannes Weber
Mixed: 1. Julia Nath+Nils Lohmann, 2. Birgit Brusch+Jaris Paulsen

Unsere Helden dieses Jahr

Im großen und ganzen haben wir in der diesjährigen Punktspielsaison gut abgeschnitten. Es wurde gut gekämpft (trotz der sehr heissen Temperaturen zwischendurch) und in einigen letzten Spielen hat die Mannschaft noch den Klassenerhalt geschafft. Gut gemacht.

Unsere Helden in diesem Jahr, die den Aufstieg geschafft haben sind :

 

Bambina 2       mit Henrike Malettky, Emma Josephine Kaiser und Alina Heesch

 

Bambino 3     mit Konstantin Sierk, Marcel Dellin, Christian Vorwerk

                   

 

Damen 40 II  mit Julia Nath, Beatrice Peters, Petra Jebens, Silke Nießing, Aydan Manthei, Marina Denker,

                            Rita Hotze, Sabine Krogmann

 

Herzlich Glückwunsch

 

Tenniscamp zum Ende der Ferien

Unser Tenniscamp ist wieder super gelaufen. 

Insgesamt 19 Kinder und Jugendliche waren mit Begeisterung dabei. 6 davon waren ganz neu und fanden Gefallen an unserem Sport.

Wir waren 4 Trainer (Christian, Pitt, Jan-Ole und Jaris) und haben jeden Tag die Trainingsgruppe gewechselt, damit die Schüler unsere anderen Trainer auch mal kennenlernen. Alle Grundschläge wurden während des Tenniscamps erlernt / gespielt, und ein paar Spieler mussten in die nächstbessere Gruppe wechseln, weil sie alles sehr gut umgesetzt haben.

Nach dem Training wurde gemeinsam gegessen und am letzten Tag wurde sogar gegrillt.

Ein weiteres Highlight des Ganzen war das anmalen der Ballwand.

Vielen Dank an Nils, der von der Firma RATH-Malerei GmbH, Schenefeld, Farben als Spende erhalten hat.

Die Kinder wurden an die Wand gestellt, mit Kreide umzeichnet und dann konnten sie sich ausmalen.

Das Ergebnis seht Ihr auf den Bildern oder bald "live".

Eine Aktion, die sehr gut ankam und auch unsere Anlage verschönert, wie ich finde.

Rundum war es ein tolles Tenniscamp mit zufriedenen Teilnehmern und Trainern.

Vielen Dank an alle.

 

Pitt

Alle Bilder findet Ihr in der Galerie.

Offizielle Seite des Seniorenturniers 2015

  Letzter Turniertag des Seniorenturnieres 2015

 

                          Teilnehmer

 Ges.PKT

 

 

Horst Alexander

 16,0

 

 

 Jürgen Boldt
5,5

 

 

Kurt Böhnke

 0

 

 

   

 

 

 Udo Breiholtz

 16,0

 

 

Horst Carloff

18,5

 

 

Wulf Eberhard

 6,5

 

 

Hubert Ernst

 4,0

 

 

Reinhard Fritsche

6,0

 

 

Hartmut Fröbe

16,0


 Gaby Früchtenicht

8,0

 



Heinrich Gaußling

6,5



 Jörg General

 11,0



 Egbert Hotze

28,0




 Hellmut Jochens

 8,5


 

 Rainer Krause

2,5


 

 Helmut Meinecke

 0


 

 Eberhard Parr

 9,5


 

 Axel Petersen

 1,5

Hans Syring

16,5

 

 

 Jens Siercks

 3,0

 GESELLSCHAFTSPUNKTE

 

Michael Riedel                     6,5

Egon Johannsen                   6,0

Walter Niehuus                    3,0

 

Bambino 3 - v.l.n.r. Konstantin Sierk, Marcel Dellin, Christian Vorwerk

Aktualisiert am 26.09.2018

Partner des ITV

Hallenplan 2018/2019

findet Ihr hier.

Wetter

Wie ist denn so das Wetter ?

Wir auf facebook

Turnierportal SH

Hier seht ihr alle Turnierangebote in SH.

Unser Vereinsheim

 Clubhaustage

 

Jeden Mittwoch und Freitag

ab 17 Uhr 

ist das Clubhaus geöffnet.

 

Treffen, zocken, klönen...

 

Und vielleicht ´ne Currywurst..?

 

Gäste sind natürlich ebenfalls herzlich willkommen!