TENNIS in der Kreisstadt Itzehoe:                      Herzlich Willkommen beim ITV

Schau doch mal bei uns auf der Tennisanlage im Juliengardeweg 17 (am Planschbecken) vorbei. Die Einfahrt ist direkt gegenüber des Itzehoer Schwimmzentrums. Unsere Plätze liegen wunderschön gelegen, direkt im Lehmwohld. 

Nutze unsere tollen Schnüffelangebote und Trainingsmöglichkeiten!

Der "Itzehoer Tennis-Verein" ist natürlich auch bei facebook vertreten! Schau doch auch mal dort hinein und gestalte den Verein mit.

 

Newsletter zur Hallensaison

Lieber Mitglieder,

wir informieren Euch hiermit darüber, dass die Preise für die Hallenstunden aufgrund der wirtschaftlichen Situation im Energiesektor angepasst werden mussten. Der Vorstand hat dies entschieden, um einen größeren Verlust beim Betrieb der Halle in der Wintersaison zu vermeiden.

Die Justierung der Preise wurde primär durch die extremen hohen Kosten des Heizöls wie auch gestiegene Strompreise getrieben. Preise die 3-4x so hoch sind wie in den letzten Jahren, können nicht mehr im Rahmen von normalen Schwankungen aufgefangen werden.

Die Entscheidung dazu wurde so spät wie möglich getroffen, um bei den Anpassungen die aktuellsten Entwicklungen einfließen lassen zu können.

Die Erkenntnisse aus dem kommenden Winter werden nächstes Jahr dazu genutzt, unter der Berücksichtigung der dann entstandenen Kosten und weiterer Preisentwicklungen im Markt, die Preise für den Winter 23/24 erneut zu justieren.

Dies Hallenpreise können dann auch wieder nach unten gehen!

Hier der dafür relevante Auszug aus der Beitragsordnung Stand September 2022, welche auch als Download auf unserer Website zur Verfügung steht.

 

Der Vorstand

09/2022

Vereinsmeisterschaften beim Itzehoer Tennis-Verein

 

Auch in diesem Jahr fanden beim Itzehoer Tennis-Verein (ITV) wieder die allseits beliebten

Vereinsmeisterschaften statt.

Sehr viele Teilnehmer ermöglichten somit eine ganze Reihe an tollen Matches und einen schönen Finaltag im Spätsommer.

Die größte Konkurrenz stellten die Herren, die gemeinsam mit den Herren 30 und Herren 40 ein richtiges Turnier im KO-Modus spielten. Letztlich kamen mit Sven Jakobeit und Nils Lohmann zwei Spieler ins Endspiel, die in der 1. Herren 40-Mannschaft in der Klasse 3 spielen. In einem sehr hochklassigen und spannende Finale gewann Nils Lohmann mit 6:7, 7:5 und 10:5. In der Nebenrunde konnte sich Andreas Voß knapp gegen Robin Maaß durchsetzen.

Bei den Damen standen sich Nadine Roth und Simone Maaß gegenüber. Nadine Roth erwischte keinen guten Tag, so dass Simone Maaß recht glatt mit 6:1 und 6:4 siegte.

Thomas Böker konnte seinen Titel aus 2021 bei den Herren über 60 gegen Torsten Harder

verteidigen und gewann knapp in 3 Sätzen, während Ana Schierbecker bei den Damen über 55 kampflos das Finale gewann.

Auch im Herren-Doppel über 60 war Thomas Böker erfolgreich. Mit seinem zugelosten Partner Erich Jacobsen gewannen sie gegen Egbert Hotze und Jens Siercks. Im Mixed über 60 machte Böker schließlich das Triple perfekt. Mit Simone Stein war er auch hier erfolgreich und wurde zum

erfolgreichsten Spieler der Veranstaltung.

Im Damen-Doppel waren Meike Voß und Melanie Timm nicht zu schlagen. Gegen Ana

Schierbecker und Simone Stein gewannen sie ein schön anzusehendes Endspiel.

Das Herren-Doppel war eine Wiederholung aus der Vorrunde. Dort noch klar erfolgreich

unterlagen im Finale Nils Lohmann und Bennett Thilow gegen Dennis Gborglah und Johannes

Weber. Auch in diesem Wettbewerb wurde die Teams ausgelost.

Im Mixed-Wettbewerb blieben Julia Nath und Andreas Voß ungeschlagen und sicherten sich

diesen Titel.

 

Auch die Tennis-Jugend war bei den Vereinsmeisterschaften im Einsatz. Bei bestem Tenniswetter konnten alle Konkurrenzen problemlos gespielt werden. Jugendwartin Stefanie Grothe hatte mit

ihrem Team alles organisiert, so dass es weder Spielern noch Eltern oder Zuschauern an etwas mangelte. Das selbstgestaltete Buffet fand großen Anklang und die Spiele der 32 Kinder und

Jugendlichen hielten, was sie versprachen. Auch die großzügigen Spenden der Sparkasse

Westholstein, von B&H, der ERGO Geschäftsstelle Nils Lohmann und von Sport Schönbeck

sorgten für leuchtende Augen.

Bei den Mädchen gewann April Wang den Titel gegen Laura Oehmicke. Auf Platz 3 kam Stine Thomsen.

Im Finale der Knaben gewann Hans-Christian Richter klar gegen Louis Benthien, während sich Marlon Mohr den 3. Platz sicherte.

Das Endspiel der Juniorinnen dominierte Mina Grothe klar gegen Sonja Fuß und konnte sich als erste Spielerin auf dem neuen Wanderpokal verewigen. Sofie Grothe gewann das kleine Finale.

 

Die Junioren versuchten unter den Augen von Cheftrainier Pitt Voigt das Erlernte auf den Platz zu bringen. Dies gelang am besten Konstantin Sierk, der das Endspiel gegen Kristian Fuß gewann. Der 3. Platz ging an Thure Steenfatt. Auch Konstantin bekam den neuen Wanderpokal mit seiner Gravur für ein Jahr überreicht. 

 

09/2022

🏆 “The Finals 2022“  🥇

Ergebnisse der Vereinsmeisterschaften vom 04.09.2022

 

Damen Doppel

1.Platz           Meike Voß/Melanie Timm

2.Platz           Ana Schierbecker/Simone Stein

 

Herren Doppel

1.Platz           Dennis Gborglah/ Johannes Weber

2.Platz           Bennett Thilow /Nils Lohmann

 

Herren Einzel 60+

1.Platz           Thomas Böker

2.Platz           Torsten Harder

 

Herren Einzel

1. Platz          Nils Lohmann

2. Platz          Sven Jakobeit

 

Herren Doppel 60+

1.Platz           Thomas Böker/ Erich Jakobsen

2.Platz           Egbert Hotze/ Jens Sierks

 

Herren Einzel Nebenrunde

1.Platz           Andreas Voß

2.Platz           Robin Maaß

 

Damen Einzel
1.Platz           Simone Maaß

2.Platz           Nadine Roth

 

Damen Einzel 55+
1.Platz           Ana Schierbecker

2.Platz           kampflos

                                                                                             
Mixed 60+
1.Platz          Simone Stein/ Thomas Böker

2.Platz           kampflos


Mixed

1.Platz           Julia Nath/Andreas Voß

2.Platz -

 



Mit sportlichen Grüßen
🎾
Peter Klimmek
😎

Jugend Vereinsmeisterschaften 2022

Vereinsmeisterschaften Erwachsene 2022

Nun starten sie endlich.

Die Listen mit den Paarungen hängen an der Umkleiden aus.

Viele Interessante Begegnungen sind dabei und es wird sicherlich ein guter Kampf um den Meistertitel.

Alles Teilnehmern viel Spaß.

 

08/2022

Neues Hallendach

Liebe Mitglieder,


wie Ihr sicherlich schon gesehen habt, geht es mit der Sanierung der Hallendaches los.
Außen ist bereits eingerüstet und ab Montag dem 18.07. wird innen der Teppichboden abgedeckt.

Ab dem 25.07. wird dann die Erneuerung des Daches erfolgen.
Die Baumaßnahmen brauchen natürlich Platz, damit die Handwerker die neuen, etwa 9m langen Dachplatten zum Heben vorbereiten können.
Die Fa. Braasch, welche uns bereits am Folgetag des Sturmschadens super unterstützte, wird die Sanierung durchführen. Bei Bedarf werden erforderliche Flächen auf dem Parkplatz dementsprechend abgesperrt. Es kann dazu führen, dass es nicht mehr ausreichend Parkplätze gibt und wir dann oben an auf dem Seitenstreifen des Juliengardeweg parken müssen. Nicht schön aber zeitlich begrenzt wohl ertragbar.

Bitte parkt weder das Gerüst noch Baufahrzeuge oder Materialien zu.

 

Es sollten bis auf weiteres keine Fahrzeuge über Nacht auf dem Parkplatz geparkt werden.

Die Baumaßnahmen haben unterschiedliche Intensität. Mal mehr, mal weniger und wir werden uns die nächsten 4-6 Wochen damit arrangieren müssen. Bitte beachtet diese Hinweise und verhaltet Euch angemessen im Bereich der Bauaktivitäten.

Bei Problemen stehen der Liegenschaftswart, Jens Siercks, und während seines Urlaubes in KW30-31 der Finanzwart, Marcus Richter, unter den bekannten Nummern zu Verfügung.

 

 

 Vielen Dank für Euer Verständnis und Eure Mithilfe

 

 

 Die ITV-Bauleitung

 

07/2022

Vereinsmeisterschaft Erwachsene 2022

Die Anmeldung für die Vereinsmeisterschaften sind ausgelegt.

Trage Deinen Namen, deine Telefonnummer und die gewünschte Konkurrenz (Einzel, Doppel, Mixed, ggfs. Altersklasse) ein. Doppel- /Mixed-partner werden zugelost

Anmeldeschluss ist am 15.07.22.

Die Endspiele finden am 04.09.222 statt.

 

7/2022

Jahreshauptversammlung 2022

Liebe Vereinsmitglieder,
zu unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung am Dienstag, 14.06.2022,  um 19 Uhr laden wir Euch herzlich in unser Clubheim ein.
Nehmt zahlreich teil, bringt Euch ein und gestaltet unseren Verein mit.
Euer Vorstand
6/2022

Beginn der Außensaison 2022

Hallo liebe Mitglieder,
jetzt, da die schweren Regen- und Graupelschauer der letzten Wochen hoffentlich endgültig vorbei sind und wir schon ab und zu Frühlingsluft schnuppern konnten, ist auch unsere schwer arbeitende Platzvorbereitungs-Crew nicht untätig geblieben und wir können die Außenplätze offiziell ab dem 19.4.22 für den Spielbetrieb freigeben.
Denkt bitte daran, dass zur Schonung der Plätze bis auf Weiteres - bis zum Beginn der Punktspiele - nur mit glatten Hallenschuhen gespielt wird. 
Achtet bitte auch auf sorgfältige Nachbereitung und Platzpflege nach dem Spiel.
Wir werden die Eröffnung mit unserem immer wieder gern besuchten traditionellen Schleifchenturnier am 1.Mai ab 11 Uhr feiern. Diesmal verbunden mit der Aktion "Deutschland spielt Tennis".
Das heißt nicht nur Mitglieder und ihre Familien, sondern auch Interessierte und Gäste sind herzlich willkommen; also sprecht Eure Freunde an, damit sie unseren Verein kennenlernen können und vielleicht Lust bekommen, bei uns weiter zu machen.
Es hilft unseren Vorbereitenden, wenn Ihr Euch per mail ( pklimmek(ÄD)web.de ) anmeldet, aber Gäste dürfen auch spontan zu uns kommen.
Wir wünschen Euch eine tolle Saison und sehen uns auf dem Platz.
Euer Vorstand
4/2022

Newsletter zur Platzvorbereitung für die Saison 2022

Liebe Tennisfans,

leider hat uns der letzte Sturm einen größeren Schaden am Hallendach überlassen. Das Wetter erlaubt uns aber, den Spielbetrieb in der Halle aufrecht zu erhalten und das Dach baldmöglichst abdichten zu lassen.  

Die Vereinsführung denkt auch über die langfristigen Möglichkeiten der Renovierung nach und prüft verschiedene Optionen.

Bei dem schönen Wetter können wir uns aber auch so langsam vorstellen wie es sein wird, draußen wieder Tennis zu spielen.

Unser beliebtes Schleifchenturnier am 1.Mai zur offiziellen Saisoneröffnung ist daher schon fest eingeplant.

Unser Liegenschaftswart Jens Siercks und Platzwart Peter Heinsohn werden in Kürze mit einer Firma die vorbereitenden Arbeiten zum Platzaufbau beginnen.

Danach brauchen wir wie jedes Jahr wieder Eure Hilfe, um die Plätze bespielbar zu machen, rund herum aufzuräumen, Laub zu fegen, durchzuwischen und die gesamte Anlage aus dem Winterschlaf zu holen.

Jens hat dafür schon zwei Termine für die gemeinsame Arbeit fest gelegt:

Der Arbeitsdienst ist am 

19.03.2022 und der 02.04.2022 , jeweils von 09:30-12:30 Uhr.

 

Bitte meldet Euch kurz bei Jens per mail an ( jens.siercks(ädd)t-online.de ), damit er die anstehenden Arbeiten planen kann.

Dieses Jahr bauen wir besonders auf die Pflichtstunden der Jahrgänge 1957 bis 2007 (jeweils einschließlich), aber es dürfen natürlich alle Mitglieder gerne mithelfen.

Wir sehen uns.

 

 

Euer Vorstand

 

3/2022

Eine Überdachung an unserem Trainingsplatz

Leider hats nicht geklappt. Also hängen wir uns nächstes Jahr richtig rein, oder ??

 

Wir wünschen uns schon lange eine Überdachung für den Zuschauerbereich auf unserem Platz 4 direkt an der Halle, damit wir uns bei Regen dort unterstellen können, treue Fans nicht im Regen stehen müssen und Sonnenbrände in der Mittagssonne keine Chance haben. Außerdem sollen Kleinfeldnetze für das Training und Paddelschläger unsere Trainingssaison 2022 bereichern und neue Mitglieder anziehen.

Wir hoffen darauf, den Sonderwunsch unserer Jugendlichen, Trainer und Eltern - eine Überdachung der Zuschauerplätze auf dem Trainingsplatz - in diesem Jahr umsetzen zu können. Spannende Matches bei Hitze, Sturm und Regen mit Fans direkt am Platz und Dach über dem Kopf. Familientennis im Kleinfeld, Paddeln vor der Tenniswand. Votet 2022 für den ITV!

2/2022

Sturm Zeynep hat uns leider erwischt

In der Nacht von Freitag auf Sonnabend (18.-19.02.22) hat der Sturm Zeynep eine 200 Jahre alte Eiche aus dem Lehmwohld zum Umstürzen gebracht. Beim Sturz wurde er durch einen nebenstehenden Baum zur Seite gedrückt. Dadurch erwischt er unsere Halle an einer Ecke und riss zwei Löcher in das Hallendach. Unser Trainer Sven Jakobeit entdeckte es am Sonnabendmorgen, als er mit dem Training beginnen wollte. Marcus Richter, Jens Sierks, Peter Heinsohn und Nils Lohmann (ERGO Versicherung) waren kurz danach vor Ort und begutachteten den Schaden. Polizei, Feuerwehr, das THW und auch der Dachdecker BRAASCH aus Itzehoe trafen kurz danach ein. Während Nils Lohmann den Schaden für die Versicherung aufnahm und nebenbei beim Aufräumen half, kümmerten sich die anderen darum, freiwillige Helfer zu organisieren, um den Schaden zu beseitigen. Es wurde ein Hubsteiger besorgt und der Baum mit Motorsägen zersägt, so dass der Dachdecker BRAASCH an das Dach herankommen konnte. Am späten Nachmittag wurde es dann von den Fachleuten abgedichtet, alles noch am Sonnabend! 

Am Sonntag kümmerten sich einige Mitglieder noch darum den Teppich in der Halle zu trocknen. Das gelingt natürlich nicht ganz und wird schnellstmöglich von einer Fachfirma erledigt. Ein riesen Dank an alle, die angepackt haben und Ihre Zeit für den Verein geopfert haben. Ab Montag, 21.02.22, konnte die Halle zum Spielen wieder freigegeben werden - allerdings mit Einschränkung, da der Teppich an der Grundlinie noch nass ist. 

2/2022

Doppelturnier der Herren 30/40/50

Am Freitag, 18.02.22 fand unser Doppelturnier in der Brunsbütteler Tennishalle statt.

Dort hatten wir von 19 - 23 Uhr drei Plätze für 15 teilnehmende Tennisspieler zur Verfügung. 

Unser Sportwart Peter Klimmek, der es organisiert hat, konnte leider aufgrund einer Verletzung nicht mitmachen. Dennoch war er vor Ort, um die wechselnden Paarungen zu organisieren.

Es wurde immer 30 Min. gespielt und in jeder Runde gab es neue Partner und Gegner. 

Eine sehr schöne Veranstaltung, bei der jede Leistungsklasse mit und gegeneinander gespielt haben.

Allen hat es sehr viel Spaß gemacht und wir denken, dass man sowas gerne häufiger machen sollte.

02/2022

Schöne Feiertage und bleibt gesund

Liebe Mitglieder,
wieder einmal haben wir Festtage vor uns mit Einschränkungen, die wir eigentlich schon längst hinter uns lassen wollten.
Nur wenn wir alle mit Impfungen, Testen und Rücksichtnahme an einem Strang ziehen, werden wir hoffentlich bald unser gewohntes Leben zurückbekommen.
Jetzt im Winter müssen wir im Hallenbetrieb die jeweils geltenden Regeln einhalten. Besonders für die ungeimpften Schüler kann es in den Ferien durch den Wegfall der regelmäßigen Schultestungen eventuell etwas schwierig werden.
Bitte beachtet die jeweils gültigen Regelungen. Für den Hallenbetrieb werden wir sie auf den gewohnten Kanälen bekannt geben.
Auch durch Eure Hilfe und Unterstützung steht der Verein zum Ende des Jahres gut da.
Die Anlage ist gut in Schuss, durch die Erneuerung der Heizung und der Hallenbeleuchtung sparen wir langfristig Geld.
Als nächstes Großprojekt müssen wir uns um das Hallendach kümmern.
Besonders erfreulich ist, dass wir durch die gute Arbeit und den großen Einsatz unserer Jugendabteilung mit Stefanie Grothe und ihren Helfenden, sowie durch die Trainercrew mit Pitt und Sven ganze 42 neue Mitglieder gewinnen konnten, davon 30 Jugendliche!
Da bleibt auch nach der zum Jahresende üblichen Kündigungswelle von diesmal 21 Austritten noch ein deutliches Plus. Der Verein wird zum Anfang des neuen Jahres ca. 220 Mitglieder haben. Das verdanken wir den Angesprochenen und Euch, den Mitgliedern, die im Sommer begeistert und rege spielen und unsere Anlage mit Leben erfüllen, so dass der Verein für Neulinge sehr attraktiv ist.
Wir wünschen Euch und Euren Familien ein frohes Weihnachtsfest und einen guten und gesunden Einstieg in das neue Jahr.
Euer Vorstand
P.S.: Tipp für unsere noch nicht Vermählten:
im Februar 2022 gibt es zwei Termine, die man sich als Hochzeitstage auch langfristig prima merken kann. 😉 
12/2021

Aktualisiert am 05.10.2022

Punktspielergebnisse 2022

Nach Mannschaften hier

Hallenbuchung

Hier gehts zur Hallenbuchung:

www.itv-halle.de

Partner des ITV

Turnierportal SH

Hier  könnt ihr nach Turnieren in SH oder anderswo suchen.

Unser Vereinsheim

 Clubhaustage

 

Jeden Dienstag, Mittwoch

und Freitag

ab 17 Uhr 

ist das Clubhaus geöffnet.

Treffen, zocken, klönen...

Und vielleicht ´ne Currywurst..?

  Oder eine Frikadelle?  

Gäste sind natürlich ebenfalls herzlich willkommen!

 

Im Winter nur Mittwochs ab 17:00 Uhr

 

Vom 18.09. - 12.10. ist das Clubhaus geschlossen.