Termine 2023

 

12.03.2023, 11.00, Clubhaus

 

Jugendversammlung, Spielertreffen, Saisonvorbereitung

04.04.2023, 19.00, Clubhaus

Jahreshauptversammlung ITV

06.05.2023

Beginn der Punktspielsaison

11.06.2023

Kleinfeldtennis auf dem Kindertag

17.07.-19.07.2023

Ferienpass 1

24.07.2023

Hamburg European Open 2023/ Betreuung  offen

21.08.-23.08.2023

Ferienpass 2

10.09.2022

Jugendvereinsmeisterschaften

02.12.2023

Weihnachtsfeier

 

Zweiter Winter-Arbeitsdienst

Hallo liebe Mitglieder

Am Samstag den 2.12.2023 habt ihr noch einmal die Gelegenheit, unseren Verein für die anstehende Wintersaison fit zu machen.

Von 09:30 Uhr bis ca. 12:30 Uhr soll hauptsächlich das Laub von der Anlage entfernt werden, also bringt am besten geeignetes Gerät zum Harken und Fegen mit.

Unsere Platzcrew wird aber vermutlich auch noch weitere Betätigungsfelder finden.

 

Für die Festlegung des Alters für die Ableistung dieser Stunden sowie für die Höhe der Mitgliederbeiträge gilt übrigens für das gesamte Jahr jenes Alter, das ein Mitglied am 1.Januar eines betreffenden Jahres hat.

Für den Fall, daß man z.B. am 1.Januar gerade 14 Jahre alt wurde oder schon älter ist, gelten für dieses Mitglied die 5 zu leistenden Arbeitsstunden - also aufgepaßt und mitgedacht.

Wird man erst am 2.Januar oder später im Jahr 14 Jahre alt, hat man für das laufende Jahr "nochmal Glück gehabt", darf aber gerne schon freiwillig mithelfen.

Für den Mitgliederbeitrag ist ein wichtiger Zeitpunkt der 18. Geburtstag.

Für den Fall, daß man z.B. am 1.Januar gerade 18 Jahre alt wurde oder schon älter ist, gilt man im laufenden Jahr als erwachsenes Mitglied mit dem entsprechenden Beitrag.

Wird man erst am 2.Januar oder später im Jahr 18 Jahre alt, dann ist man bei den Abbuchungen der Beiträge des laufenden Jahres noch Jugendlicher mit dem bekannten Jugendbeitrag - das Taschengeldkonto oder das Konto der zahlenden Eltern haben bis zum nächsten Jahr "Schonzeit".

Da es für die über 18Jährigen ja noch den AZUBI/Schülertarif gibt, ist es für die Festlegung der Beiträge wichtig, dass der Verein die entsprechenden Infos über den schulischen oder beruflichen Status erhält.

Daher rufen wir den betroffenen Kreis der über 18jährigen Mitglieder auf, die den AZBI/Schülertarif schon nutzen oder jetzt erstmalig nutzen wollen darum, die Mitgliederbetreuung über den geltenden Status und die geplante Dauer zu informieren.

Auch schon eingereichte Bestätigungen sollen erneut abgegeben werden, um die Aktualität sicherzustellen.

Dafür reichen Schul- oder Ausbildungsbestätigungen, die gerne als jpg-Foto oder pdf-Datei an  itv.mitgliederbetreuung@gmail.com geschickt werden können.

So können wir Euch unnötig hohe Beitragsabbuchungen bei dem nächsten Durchgang im Januar 2024 ersparen.

Wir danken Euch für Eure Mithilfe und wünschen Euch eine schöne Vorweihnachtszeit.

 

Euer Vorstand

 

11/2023

Erster Winter-Arbeitsdienst

Hallo Mitglieder,

unsere Platzcrew hat den ersten Termin für die Pflege unserer Anlage zum Saisonende festgelegt:

es ist der 4.11., Start ist um 09:30 Uhr, Schluss gegen 12:00Uhr.

Abgebaut werden u.a. die Netze, die Werbebanner, der Windschutz und was sonst noch ins Winterlager kommt.

Außerdem werden wir wie üblich gegen das Laub auf den Plätzen und der Anlage kämpfen, also bringt gerne Harken etc. mit.

Unser Liegenschafts-Manager Jens wird sicher noch weitere Jobs finden, die zu erledigen sind.

Damit er ein wenig planen kann, meldet Euch bitte per Mail bei ihm an.

Seine Adresse ist  >  jens.siercks@t-online.de  < .

 

Wir freuen uns auf Eure Mithilfe, bis dann.

 

Euer Vorstand

 

10/2023

Jugend VM 2023

Auf der Anlage des Itzehoer Tennis-Vereins wurden am letzten Wochenende bei bestem Tenniswetter die Vereinsmeister/innen ermittelt.

Am Samstag fand das Finalwochenende der Erwachsenen statt und am Sonntag spielten 40 Jugendliche im Alter von vier bis 18 Jahren um Medaillen, Pokale und Titel.

Schon seit einigen Jahren bietet der ITV um seine Trainer Pitt Voigt und Sven Jakobeit Schultennis an, z. Zt. zweimal jährlich mit Schülern und Schülerinnen der Grundschule an der Schäferkoppel. So wächst die Jugendabteilung stetig. 12 Mädchen und Jungen nahmen am

Minicup teil, 12 Jungs und Mädchen bei den Bambina und Bambino.

Das lässt Jugendwartin Stefanie Grothe zuversichtlich auf den Spielbetrieb der nächsten Jahre blicken. Denn in jeder Altersklasse vom Minicup, über Midcourt, Bambino/a, Knaben/Mädchen und Junioren/Juniorinnen könnte gemeldet werden.

Für die Betreuung der Mannschaften sind die Eltern zuständig und dafür bedankte sich die Jugendwartin noch einmal recht herzlich.

Auch am Turniertag griffen sie dem Jugendvorstand kräftig unter die Arme, sie konnten aber auch spannende gute Spiele ihrer Kinder

beobachten.

 

 

 

 

 

 

 

(Foto: Kristian Fuß)

Folgende Kinder konnten sich über ihre Platzierungen freuen.

Minicup: 1. Marietta Vock, 2. Johannes Hagemann, 3. Juli Klimmek

Bambina: 1. Henrike Vock, 2. Sophia Benthien

Bambino: 1. Julius Voss, 2. Jannis Fadenholz, 3. Elias Schuldt, 3. Davyd

Klochkov

Mädchen: 1. April Wang, 2. Stine Thomsen, 3. Hannah Erb

Knaben: 1. Finn Klimmek, 2. Hans-Christian Richter, 3. Louis Benthien

Juniorinnen: 1. Mina Grothe, Sofie Grothe

Junioren; 1. Kristian Fuß, 2. Oscar Schlüter, 3. Immanuel Voßeler

 

09/2023

Ferienpass 2023

Auch in diesem Jahr sind wir wieder beim Ferienpass dabei.

Jedes Jahr sind bis zu 28 Kinder dabei mit guter Laune und viel Spaß.

 

Unser erstes Camp ist von 17.-19.07.23 von 10-15 Uhr.

Restplätze gibt es noch

 

Das zweite vom 21.-23.08.23 auch von 10-15 Uhr - dies ist allerdings schon ausgebucht.

 

Alle weiteren Aktion die vom Ferienpass angeboten werden findet Ihr hier.

Schüler spielen Tennis

Kooperation mit der Grundschule „An der Schäferkoppel“ (ehemals EMA)

In der Zeit vom 24.05.2023 bis zum 26.05.2023 haben die Schüler der Grundschule „An der Schäferkoppel“ (Klasse 2 bis 4) an 3 Tagen zwischen 9.00 Uhr und 12.00 Uhr im Rahmen der Aktion „Schüler spielen Tennis“ auf den Tennisplätzen des Itzehoer Tennisvereins trainiert.

 Die Zusammenarbeit mit der Grundschule „An der Schäferkoppel“ begann im Jahr 2021 mit der Einladung der   

Klasse 1c.

Während der Pandemie war der Schulsport in der Halle stark eingeschränkt und die Einladung vom ITV ist von der Klassenlehrerin sehr gern angenommen worden.

 

Die Schüler & Schülerinnen sind von unseren Trainern, Pitt Voigt und Sven Jakobeit, (beide Trainer mit B-Lizenz) auf 4 Tennisplätzen trainiert worden. Björn Jakobeit und ich haben die Trainer bei der Aktion „Schüler spielen Tennis“ unterstützt.

 

Mittlerweile ist die Zusammenarbeit mit der Grundschule gefestigt worden und die Grundschule wird 2 mal im Jahr (Frühjahr und Herbst) zum Tennistraining im Rahmen des Schulsports eingeladen.

An diesen 3 Tagen sind täglich ! ca. 60 – 75 Schulkinder trainiert worden.

Leider ist das Fotografieren nicht erlaubt und man kann dieses sportliche Ereignis nicht auf der Internetseite abbilden.

Das nächste Schultennis-Event wird Anfang September 2023 stattfinden.

 

Mit sportlichen Grüßen 🎾

Peter Klimmek

 

6/2023

 

 

Tennis-Doppel-Event in Brunsbüttel

Am 17.02.2023 hat zum zweiten Mal das Tennis-Doppel-Event in Brunsbüttel ab 19.00 Uhr bis 01.00 Uhr stattgefunden.

Teilnehmer in 2022: 14 (Teilnehmer Herren 30,40,50)

Teilnehmer in 2023: 20 (Teilnehmer Herren, Herren 30, 40,50,60)

Im Vordergrund stand gute Laune, Geselligkeit und die Einbindung der neuen Mitglieder, die in der Winterzeit eingetreten sind.

Im Jahr 2022 konnten wir die Herren 30 kennenlernen & integrieren.

Im Jahr 2023 konnten wir ebenfalls neue Mitglieder besser kennenlernen.

 

Wie war der Spielmodus:

Die Spielpaarungen wurden gelost. Spielzeit 20 Minuten.

12 Teilnehmer können gleichzeitig auf 3 Plätzen spielen und die anderen Teilnehmer nutzen die Zeit zur Erholung & Pläne für die Sommersaison schmieden ;-)

 

Mit sportlichen Grüßen 

Peter Klimmek

 

02/2023

Arbeitsdienst und Platzeröffnung

Liebe Mitglieder,
der späte Frost und die letzten regnerischen Tage haben die Platzaufbereitung wieder etwas verzögert und damit auch die Freigabe der Plätze für den Spielbetrieb.
Unsere Platzcrew hat daher den nächsten Arbeitsdienst auf den 22.04.  in der Zeit von 09:30 Uhr-12:30 Uhr festgelegt.
Bitte meldet Euch per mail bei Jens Siercks an ( jens.siercks(äd)t-online.de ), damit er den Ablauf und die anstehenden Arbeiten planen kann.
Vergesst nicht, Euch vor Ort anzumelden und Euren Namen in die Liste eintragen zu lassen, damit Euer Einsatz auch gebucht wird.
Zur Erinnerung: aufgerufen sind insbesondere die Jahrgänge 1958 - 2008  (jeweils einschließlich).
Wer jetzt im Frühjahr und auch schon absehbar im Herbst keine Zeit zu den angesetzten Terminen hat, kann bei Jens auch mal nach besonderen Projekten fragen, bei denen er im Laufe des Jahres ggf. Unterstützung gebrauchen könnte.
Wir hoffen, dann den Spielbetrieb Ende April beginnen zu können. Wir werden rechtzeitig einen weiteren Newsletter versenden und eine Nachricht auf die Homepage stellen.
Als kleinen Ausgleich werden wir die Halle bis Ende April weiter geöffnet lassen.
Freie Zeiten können gebucht werden und auch das Jugendtraining kann stattfinden. Die Zeiten der Abobuchungen von Mitgliedern, die durchgehend gebucht haben und auch damals in der Coronazeit keine Ausfallrückzahlungen haben wollten, werden ebenfalls kostenneutral bis Ende April verlängert.
Sollten Gruppen ihre Zeiten nicht nutzen wollen, ist unsere Hallenwartin Rita bitte umgehend zu informieren, damit andere Spieler diese Zeiten nutzen können.
 
Wir hoffen, Euch damit die Wartezeit auf das Sommertennis etwas zu erleichtern.
 
Euer Vorstand
04/2023

Liebe Mitglieder,

 
nachdem Tief "Egbert" Teile des Nordens durcheinander gewirbelt hat, können wir es uns bei unserem Vereins-Chefkoch Egbert zum Ausgleich mal richtig gut gehen lassen.
Wie schon in den letzten Jahren  gibt es auch in diesem Winter sein berühmtes Grünkohlessen bei uns im Clubhaus.

Da er keine Großküche hat, sind die 25 Plätze für Freitag den 3.2. schnell vergeben.
Da ist schnelles Anmelden angesagt.
Die Anmeldedaten findet Ihr auf dem Plakat im Anhang bzw. auf der homepage.

Nur wenn sich darüber hinaus noch genug Grünkohl-Fans melden, wird er am Samstag dem 4.2. die Veranstaltung wiederholen.
 
Viel Vergnügen.
 
Euer Vorstand
01/2023

Letzter Winter Arbeitsdienst

Hallo liebe Mitglieder,
wie angekündigt steht der zweite Termin für unseren "Saisonabschluß-Putz" ins Haus.
Wie zu erwarten war, ist inzwischen noch jede Menge Laub gefallen, das gesammelt und entsorgt werden muß.
Unser Liegenschafts-Manager Jens hat dafür den 3.12. von 10-12Uhr vorgesehen.
Meldet Euch für diesen Tag bitte bei ihm ( jens.siercks(ääd)t-online.de ) an.
Gefragt sind weiterhin in diesem Jahr die Jahrgänge 1957 bis 2007.
Bringt Eure Harken mit, vielleicht hat ja auch jemand einen Akku-Laubbläser, dann ist die Arbeit schnell erledigt.
 
Wir wünschen Euch eine schöne Adventszeit.
Euer Vorstand
11/2022

Fröhliches Glühweintrinken am 02.12.22

Liebe Mitglieder,
es ist wieder soweit.
Unser Sternekoch Egbert plant wieder ein fröhliches Glühweintrinken und will auch seine berühmte Bratwurst grillen.
Am 02. Dezember ab 18 Uhr gehts los.
Meldet Euch bitte per mail an, damit er entsprechend einkaufen kann.
Im Winter ist unser Clubhaus nur noch Mittwochs ab 17 Uhr geöffnet.
Euer Vorstand
10/2022

Newsletter zum Ende der Außensaison 2022

Hallo liebe Mitglieder,
wir hoffen Ihr habt die sonnigen Tage der letzten Wochen noch genutzt, um in frischer Luft beim Tennis Spaß zu haben.
Bald wird die Außensaison aber enden und wir müssen daran denken, auf den Plätzen und der Anlage klar Schiff zu machen und alles für den Winter vorzubereiten. Dazu brauchen wir wie jedes Jahr wieder Eure bewährte Hilfe. 
Für neue Mitglieder kommen hier noch einige Infos:
wir regeln die Teilnahme nach den Geburtsjahrgängen und dieses Jahr sind, wie schon im Frühjahr bekannt gegeben, die Jahrgänge 1957 bis 2007 gefordert.
Wer also zu diesen Jahrgängen gehört kann als ersten Termin für den Arbeitseinsatz den 5.November 2022 ab 09:30Uhr (bis ca. 12:30Uhr) nutzen.
Zieht Euch wetterfest an, wer hat kann Handschuhe und eine Harke mitbringen.
Es werden u.a. die Werbebanner und Netze abgebaut, die Bänke abgeräumt und gefegt und geharkt wo es nötig ist.
Vergesst bitte nicht, Euch bei unserem Liegenschaftswart Jens Siercks vor Ort in die Anwesenheitsliste eintragen zu lassen.
Beim zweiten Termin Ende November gehen wir dann entschlossen gegen das Laub vor und machen die Anlage endgültig winterfest.
Beachtet bitte die Ankündigung über Newsletter, Internet etc.
Wer absolut voraussichtlich gar keinen der beiden Termine nutzen kann und das Ersatzgeld (15€ pro nicht geleisteter Stunde) vermeiden möchte, darf bei Jens nachfragen, ob er anderweitig noch Arbeiten zu vergeben hat oder Hilfe gebrauchen kann.
Gerade noch fertig geworden ist übrigens die Überdachung bei Platz 4, so dass sie und die neuen Bänke in der nächsten Außensaison von Beginn an zur Verfügung stehen werden.
Vor der Halle hat Jens auch noch 4 neue Anlehnständer aufgestellt, so dass man auch im Winter mit dem Fahrrad kommen und sein bike sicher anschließen kann.
Noch ein kleiner Tipp:
wer ein Mitglied geworben hat, kann diese Info an die Mitgliederbetreuung ( itv.mitgliederbetreuung(äd)gmail.com ) weitergeben und ist nach erfolgter Bestätigung vom Arbeitseinsatz für dieses Jahr befreit.
Wir wünschen Euch weiterhin ein guten Start in die Hallensaison.
Euer Vorstand
10/2022

Aktualisiert am 29.02.2024

Punktspielergebnisse 2023

Nach Mannschaften hier

Hallenbuchung

Hier gehts zur Hallenbuchung:

www.itv-halle.de

Partner des ITV

Turnierportal SH

Hier  könnt ihr nach Turnieren in SH oder anderswo suchen.

Unser Vereinsheim

 Clubhaustage

 

Jeden Dienstag, Mittwoch

und Freitag

ab 17 Uhr 

ist das Clubhaus geöffnet.

Treffen, zocken, klönen...

Und vielleicht ´ne Currywurst..?

  Oder eine Frikadelle?  

Gäste sind natürlich ebenfalls herzlich willkommen!

 

Im Winter nur Mittwochs ab 17:00 Uhr